Benötigen Sie regelmäßige körperliche Therapien oder Betreuung während Ihres Aufenthalts? Sie suchen jemanden, der Ihnen während Ihrer Reise hilft? Wollen Sie einen Rollstuhl in Ihrem Urlaub mieten? ... Dieser Abschnitt beinhaltet alle Informationen bzgl. Hilfe und Unterstützung sowie den zur Verfügung stehenden Ressourcen während Ihres Urlaubs.

Sie benötigen Pflege im Urlaub?

In Flandern gibt es derzeit 18 Ferienanlagen mit einer Auszeichnung für Barrierefreiheit, die ein Pflegeprogramm anbieten. Dies kann bedeuten, dass Sie Einrichtungen wie Hebevorrichtungen und Krankenbetten vorfinden und dass Sie Pflegepersonal (Krankenpflege, Hilfe) in Anspruch nehmen können. Einige Unterkünfte verfügen über eigene Mitarbeiter, andere beziehen diese extern. Weitere Informationen über die Unterkünfte und deren Pflegeangebot können Sie unseren zwei All-In-Broschüren entnehmen.

Zusätzliche Angebote stehen zur Verfügung, wenn Sie eigene Pflegekräfte arrangieren. Urlauber in Flandern können einen regionalen Service oder unabhängige Krankenschwestern, die in der Nähe Ihres Urlaubsortes leben, in Anspruch nehmen. Kontaktieren Sie einen Pflegedienst so früh wie möglich, damit Sie genug Zeit haben, Ablauf und Bedingungen zu klären. Nachfolgend haben wir ein paar Organisationen aufgeführt, die Ihnen dabei helfen können:

  • The Wit-Gele Kruis (Weißgelbes Kreuz) ist ein häuslicher Krankenpflegedienst mit Niederlassungen in ganz Flandern. Hier finden Sie die Kontaktadressen für alle Provinzen.
  • Die flämische Vereinigung für unabhängige Krankenpfleger (VBZV), listet verfügbare Krankenpfleger auf. Sie können die Pfleger direkt kontaktieren, um Ihre konkreten Anfragen zu besprechen. 
  • Häusliche Krankenpflege und andere Formen der Betreuung können auch von einem lokalen bzw. regionalen Sozialdienst oder auch Joint Venture vereinbart werden. Het Vlaams Agentschap Zorg en Gezondheid (die flämische Agentur für Pflege und Gesundheit) macht Sie mit den Angebot auf der Webseite vertraut.

Sie benötigen Unterstützung im Urlaub?

Manchmal können Sie Hilfe direkt am Urlaubsort erhalten. Einige Ferienhäuser bieten begrenzte Pflege an und das Personal bzw. Freiwillige Helfer stehen zeitweise zur Verfügung.

An acht Standorten entlang der Küste können Sie die folgenden Einrichtungen während der Sommerferien nutzen: Parkplätze in der Nähe, behindertengerechte Toiletten und Pflegeräume mit Hebevorrichtung, Krankenbett und Dusche, Strandmatten und Strandrollstühle. Freiwillige sowie feste Mitarbeiter stehen für einige Aufgaben zur Verfügung. Entdecken Sie die acht Standorte auf der Website von "Zon, zee, zorgeloos".

Wenn Sie Hilfe an Ihrem Urlaubsziel benötigen, kontaktieren Sie uns einfach; wir helfen Ihnen, eine Lösung zu finden. Alternativ können Sie auch selbst Pflegepersonal an Ihren Urlaubsort bzw. zum Ausflug mitbringen.

Sie benötigen medizinische Geräte im Urlaub?

Sie benötigen ein Krankenbett, eine Hebevorrichtung oder andere Hilfsmittel an Ihrem Urlaubsort? Die folgende Webseite hilft Ihnen dabei, welche Verteilungsstellen in der Nähe Ihres Urlaubsortes und welche Geräte dort vorrätig sind. Einige Geräte, in der Regel leichtere Gegenstände, müssen abgeholt werden: andere Einzelteile werden geliefert bzw. in Ihrer Unterkunft installiert.

Back to top