Die Universitätsbibliothek ist das spektakulärste Gebäude von Leuven. Der dazugehörige Turm stellt das gesamte Stadtzentrum in den Schatten. Während dem Aufstieg über die fünf Etagen des Turms erhält man einen Einblick in die turbulente Geschichte der Universitätsbibliothek und ihren Einfluss auf die Stadt. Eine Fotoausstellung nimmt Sie durch fünf markante Zeitperioden mit.
- 1. Etage: Der Brand von Leuven 1914
- 2. Etage: Kriegsjahre und Nachkriegszeit 1914 – 1928
- 3. Etage: Wiederaufbau 1921 – 1928
- 4. Etage: Brand der Bibliothek 1940
- 5. Etage: Das Friedensglockenspiel 1928 …
- Nach der fünften Etage erreichen Sie den Balkon des Turms mit seinem einmaligen Panoramablick über die Stadt.

Wo

Mgr. Ladeuzeplein 21
3000 Leuven

Kontakt

Informationen über Barrierefreiheit

Zugänglich über den Eingang auf der rechten Seite des Gebäudes.

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top