Nur wenige Gehminuten vom Korenmarkt entfernt liegt Gents Designmuseum. Die Salons des Hotels de Coninck – 1755 erbaut – mit ihren echten Parkettböden und Wand- und Deckentäfelungen sind mit den schönsten Polstermöbeln aus dem 17. und 18. Jahrhundert ausgestattet. Der absolute Höhepunkt des historischen Gebäudes ist das in seiner ursprünglichen Form bewahrte Esszimmer, in dem der hölzerne Kronleuchter, ein Werk des Genter Bildhauers F.F. Allaert, noch immer an seinem alten Platz hängt. 1992 wurde das Museum um einen neuen, luftig gestalteten Trakt erweitert, in dem Design vom 20. Jahrhundert bis heute untergebracht ist. Darunter befinden sich u. a. Entwürfe von Horta, Wolfers und Eysselinck. Themenausstellungen ergänzen die permanenten Ausstellungsstücke.

Wo

Jan Breydelstraat 5
9000 Gent

Kontakt

+32 (0)9 267 99 99

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top