Das neue In Flanders Fields Museum bringt die Geschichte des Ersten Weltkriegs in der westflämischen Frontgegend. Es erzählt über den Einfall in Belgien und die ersten Monate des Bewegungskrieges, Über vier Jahre Stellungskrieg. Die Szenografie konzentriert sich auf die Geschichte des 'kleinen Mannes'. Lebensechte Personen und interaktive Ausstellungen konfrontieren den heutige Besucher mit dem Krieg, der vor einem Jahrhundert stattfand. Ab dem 1. November 2013 findet die erste Sonderausstellung 'Krieg und Trauma' über den medizinischen Aspekt des Krieges statt.

Wo

Grote Markt 34
8900 Ypern

Kontakt

+32 57 239 220

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top