König Albert I. enthüllte den weißen Steinobelisken am 1. August 1924. In dem Park befinden sich zwei deutsche Blockhäuser. Das Denkmal ehrt alle Neuseeländer, die am 7. Juni 1917 starben. Seit 1975 ist Messines die Partnerstadt der kleinen neuseeländischen Stadt Featherston, wo 8.000 Soldaten für den Ersten Weltkrieg ausgebildet wurden.

Wo

Nieuw Zeelandersstraat 
8957 Mesen

Kontakt

lokale Karte

Back to top