Dieses schöne, große Gebäude, das häufig mit den 87 Flaggen der EU-Nationen geschmückt ist und einen beachtlichen Teil des großen Marktplatzes (Grote Markt) einnimmt, muss man gesehen haben. Es wurde 1560 im italienischen und Renaissance-Stil erbaut und war Vorlage für viele Regierungsgebäude in Mittel- und Nordeuropa. Als eines der wichtigsten Renaissance-Gebäude des Landes hat es auch einen Platz auf der UNESCO-Liste der Weltkulturgüter.

Wo

Grote markt 1
2000 Antwerpen

Kontakt

+32 3 232 01 03

Informationen über Barrierefreiheit

Leicht zugänglich über einen Seiteneingang, behindertengerechte Toilette. Besichtigungen sind nur für geführte Gruppen möglich, Reservierungen über Antwerpen Tourismus & Kongress, Tel.: 03 232 01 03, Fax: 03 203 95 91. Auch die Touristeninformation, Grote Markt 13, ist barrierefrei zugänglich. Behindertengerechte Toiletten auf dem Grote Markt 15 und im Stadt-Shop, Grote Markt 11.

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top