Dieser wundervolle, meist gothische Bau inmitten von Gent ist ein architektonischer Edelstein, der verschiedene Baustile enthält, da er bis zu seiner Fertigstellung 1569 über einen Zeitraum von 500 Jahren errichtet wurde. In der Kirche befindet sich die 'Anbetung des mystischen Lammes' - ein Flügelaltar, der als Meisterwerk von Jan van Eyck gilt und eines der größten Kunstwerke Belgiens ist. Versäumen Sie nicht, durch die Krypta der Kirche und die Spuren des Originalbaus von 942 v. Chr. zu wandeln und jahrhundertealte Bücher, Schriftrollen, Kelche und andere faszinierende historische Kunstwerke zu sehen.

Wo

Sint-Baafsplein 
9000 Gent

Kontakt

+32 9 269 20 45

Informationen über Barrierefreiheit

Auf den recht steilen Rampen am Eingang könnten Sie etwas Hilfe benötigen. Die Zugangsmöglichkeiten im Inneren sind recht gut, aber die Krypta, der Chor und die Seitenkapellen sind für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich. Die wichtigsten Stücke, wie die „Anbetung des mystischen Lammes“ sind jedoch einfach zugänglich. Eine behindertengerechte Toilette findet man im 30 Meter entfernten Ibis-Hotel.

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top