Der im Jahr 2002 initiierte Brüsseler Designmarkt ist ein Flohmarkt, der ausschließlich Design und – insbesondere – Kreationen aus der Zeit der Fünfziger bis zu den frühen Achtzigern gewidmet ist. Rund einhundert Aussteller – Profis wie Amateure – aus ganz Europa zeigen Möbel und Gegenstände in einer entspannten Atmosphäre auf einem großen Secondhandmarkt.Möbel, Designobjekte und Kunstwerke aus dem 20. Jahrhundert werden von Sammlern fast okkultisch verehrt. Viele von ihnen freuen sich daher schon jetzt auf den 23. und 24. September, wenn in Brüssel der Design Market stattfindet. Innerhalb von nur zehn Jahren hat sich dieser zu Europas größtem Flohmarkt für Objekte aus den 1950er bis 1980er Jahren entwickelt. Im kongenialen Ambiente der historischen Industriehallen von Tour & Taxis werden mehr als 7000 Besucher erwartet, wenn weit über 100 Anbieter ihre Preziosen aus der Vergangenheit anbieten. Dabei garantieren die Organisatoren, dass es sich ausschließlich um Original-Vintage-Ware handelt. Der Samstag (14 bis 18 Uhr) ist zunächst nur den Händlern und Sammlern vorbehalten. Am Sonntag (9.30 bis 18 Uhr) ist dann auch das breite Publikum willkommen. Am selben Wochenende übrigens findet in den Hallen die Kunstmesse Art Brussels statt. 
Brüsseler Designmarkt (Tour & Taxis)

Wo

Havenlaan 86c
1000 Brüssel

Wann

von Samstag, 23. September 2017
bis Sonntag, 24. September 2017

Kontakt

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top