In Leuven steht der Winter ganz im Zeichen des guten Geschmacks. Das ist durchaus im doppelten Sinne zu verstehen, denn der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz verbreitet vom 7. Dezember bis zum 7. Januar eine betont nostalgische Atmosphäre. Vor dem Hintergrund des gotischen Rathauses und der nicht minder prächtigen Sint-Pieterskerk aber kommen auch die Freunde von Leckereien auf ihre Kosten. Sie werden von den Betreibern hipper Food-Trucks verwöhnt. Besinnliche Kammerkonzerte im ehrwürdigen Rathaus runden das Programm ab.

Besucher sind darüber hinaus eingeladen, an winterlichen Erlebniswanderungen teilzunehmen und die Einkaufslandschaft der historischen Innenstadt zu entdecken. Zum Programm gehören auch Aktivitäten, die einen Bezug zur aktuellen Utopia-Ausstellung herstellen. Das Museum „M“ feiert noch bis 17. Januar die Publikation des einflussreichen Romans aus der Feder von Thomas Morus.

Winterzeit

Wo

Grote Markt, Oude Markt, Ladeuzeplein & Hooverplein 
3000 Leuven

Wann

von Mittwoch, 7. Dezember 2016
bis Samstag, 7. Januar 2017

Kontakt

Tel.+32 16 20 30 20

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top