Der Tag des Kulturerbes ist zuerst einmal eine Feierlichkeit. Seine Herangehensweise, öffentliche Reichweite, innovative Rolle und – ganz besonders – das Engagement der Beteiligten haben den Tag des Kulturerbes zu einer der wichtigsten Denkmalveranstaltungen in Flandern und Brüssel gemacht. Er rückt kulturelles Erbe in den Blickpunkt des Fachgebietes selbst, aber auch der Öffentlichkeit sowie der Medien und Entscheidungsträger in unserem Land. Der Tag des Kulturerbes wird jährlich am ersten Sonntag nach den Osterferien veranstaltet.
Erfgoeddag/Tag des Kulturerbes

Wann

von Sonntag, 23. April 2017
bis Sonntag, 23. April 2017

Kontakt

Tel.+32 2 213 10 60

Organisator

FARO. Vlaams steunpunt voor cultureel erfgoed vzw

lokale Karte

Back to top