In der Ausstellung „Sanguine/Blutrot“, einem der Highlights des Themenjahres „Antwerp Baroque 2018. Rubens as an Inspiration“ wird dem Geist des Barockmeisters die Vision zeitgenössischer Künstler gegenübergestellt. Kurator Luc Tuymans überwältigt die Besucher dadurch, dass er Schlüsselwerke aus dem Barock etwa von Georges de La Tour, Francisco de Zurbarán und Francisco Goya mit dem Werk klassischer zeitgenössischer Meister wie On Kawara, Chuck Close und Edward Kienholz und mit neuen Arbeiten zeitgenössischer Stars, darunter Zhang Enli, Takashi Murakami und Danh, ins Gespräch bringt. Die Ausstellung bringt einzigartige nationale Leihgaben, darunter eine Auswahl an Werken aus dem KMSKA, dem Royal Museum of Fine Arts, und internationale Spitzen-Ausstellungsstücke zusammen.
Sanguine | Bloedrood. Luc Tuymans über das Barock (M HKA)

Wo

Leuvenstraat 32
2000 Antwerpen

Wann

von Freitag, 1. Juni 2018
bis Sonntag, 16. September 2018

Kontakt

+32 (0)3 260 99 99

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top