Bereits 2013 und 2015 konnten Besucher aus aller Welt in Brüssel den bunten und duftenden Blumengarten “Flowertime“ bestaunen, mit dem die Macher des berühmten Brüsseler Blumenteppichs die Stadt geschmückt hatten. Vom 11. bis 15. August 2017 gibt es rund um den Grote Markt und das Rathaus eine Neuauflage dieses hochkarätigen Events. Die Gäste können durch Dutzende von bunten und fruchtigen Kreationen von Belgiens besten Floristen schlendern. Unter dem diesjährigen Motto „Blumen und Früchte“ werden über 100.000 Blumen nicht nur auf dem malerischen Platz zu einem farbenfrohen Kunstwerk arrangiert. Sie schmücken auch die Eingangshalle, Korridore und Büros sowie die Besprechungs- und Empfangsräume des UNESCO-Weltkulturerbes. Neu in diesem Jahr sind die Flowernights. Vom 12. bis 15. August können die Besucher an jedem Abend die Magie der Blumen und klassische Musik bis in den späten Abend genießen. Höhepunkt: eine florale Verkostung mit dem belgischen Meisterkoch Claude Pohlig, ein Spezialist fürs Kochen mit Blumen und Blüten.


Öffnungszeiten:

11. bis 15 August 2017, 13 bis 19 Uhr,
„Flowernighs“ (12.-15. August) 19 Uhr bis 22 Uhr



Flowertime Brussels

Wo

Grand Place/Rathaus 
Brüssel

Wann

von Freitag, 11. August 2017
bis Dienstag, 15. August 2017

Kontakt

lokale Karte

Back to top