Den Sommer 2018 über werden die Konzerte von GoneWest in bestehende lokale Sommerveranstaltungen in der Westhoek integriert. Nieuwpoort, Veurne, Diksmuide, Poperinge und Dranouter werden Gastgeber eines einzigartigen GoneWestconcert sein, wobei das Konzeptunerwarteter Kombinationen (von Künstlern, Genres, Altersgruppen usw.) einen roten Faden bildet. Multikulturalität und Vielfalt geben dabei den Ton an. Jedes Konzert wird gleichzeitig eine Neuschöpfung zum Thema Jugend, Hoffnung, Zukunft umfassen. Diese Neuschöpfungen werden im Rahmen der GoneWest-Konzertreihe uraufgeführt.

Die Konzertreihe endet mit einem großen Höhepunkt auf dem Markt von Ypern am Samstag, dem 25. August 2018. Dieser Höhepunkt beginnt nach dem Last Post, der von der Öffentlichkeit auf dem „Grote Markt“ auf Großbildschirmen verfolgt werden kann. Im Rahmen dieses Höhepunkts sorgt die Koninklijke Harmonie von Ypern „Ypriana“ für einen ansprechenden musikalischen Beitrag. Für die Abrundung des Abends ist das GoneWest-Team auf der Suche nach einem Künstler/einer Band, die ein inhaltlich starkes Programm vorweisen kann, worin auch der Schwerpunkt auf den Themen Jugend, Hoffnung und Zukunft liegt. Gleichzeitig wird die interessante internationale Konferenz, die dem Konzert vorausgeht und von der britischen Organisation „No Glory“, der Stadt Ypern und dem In Flanders Fields Museum veranstaltet wird, eine wichtige Inspirationsquelle für die thematische musikalische Darbietung sein. Diese Konferenz will ausdrücklich eine inhaltliche Spur in die Zukunft legen und die erforderlichen kritischen Einsichten über die aus dem Ersten Weltkrieg und seinem Gedenken zu lernenden Lektionen formulieren.

Sommer 2018 - Konzerte

Wo

  Nieuwpoort, Veurne, Diksmuide,...

Wann

von Donnerstag, 5. Juli 2018
bis Sonntag, 26. August 2018

Kontakt

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top