Stadt der Maler- und Modefürsten

In der lebendige Hafen- und Kunststadt an der Schelde wandeln Sie auf den Spuren des barocken Malerfürsten Peter Paul Rubens, bestaunen die prächtigen Gildehäuser auf dem Grote Markt oder statten den interessanten Museen einen Besuch ab. Vier von Rubens Meisterwerke sind sogar permanent in der gotischen Liebfrauenkathedrale zu besichtigen, weitere Highlights erwarten Sie in seinem früheren Wohnhaus und Atelier.

Genauso meisterlich sind die Mode-Designer der Stadt. Und denen hat Antwerpen sogar ein eigenes Museum gewidmet. Regelmäßig finden im Modemuseum, kurz MoMu, Ausstellungen rund um Designer, Trends und Fashiongeschichte statt. Den Spuren der Mode in der Stadt folgt man am Besten mit der Fashion App.

Karte von Flandern - Antwerpen

Mehr Informationen

Grote Markt 13, 2000 Antwerpen Tel.: +32 3 232 01 03

Die Top 5 in Antwerpen

  1. Fashion Museum MoMu
    Ein Muss ist das Antwerpener Modemuseum - MoMu. Oder nutzen Sie den Antwerpener "Mode-Stadtplan" für Ihren nächsten Einkaufsbummel.
  2. Rubenshuis
    Besuchen Sie das Rubenshaus, das ehemalige Wohnhaus und Atelir des Malers Peter-Paul Rubens (1577-1640).
  3. MAS Museum
    Das Museum MAS ist ein Muss in Antwerpen. Es erzählt die Geschichte von Antwerpen und seinem Platz in der Welt. Es ist in einem modernen Gebäude mit einer spektakulären Aussicht beheimatet.
  4. The Red Star Line
    Besuchen Sie das Red Star Line Museum, über die legendäre Reederei, die zwischen 1873 und 1934 rund 2,6 Millionen Passagiere von Antwerpen nach New York und Philadelphia brachte.
  5. Elixir d'Anvers
    Probieren Sie eines der berühmtesten Produkte der Stadt an der Schelde: Elixir d´Anvers. Eine weiter typische Spirituose ist der Genever. Im Café De Vagant gibt es eine Auswahl von mehr als 200 Sorten Genever sowie leckere Gerichte, die mit Genever zubereitet werden.
Back to top