Couple kissing on a bridge in Bruges - Jan D'Hondt

14. Februar, Valentinstag: Pärchen spazieren Hand in Hand, überall sieht man rote Herzen und Rosen. Der perfekte Anlass für einen romantischen Trip, nur sie beide. Romantik ist aber nicht nur etwas für diesen einen Tag im Jahr, oder? Überraschen Sie Ihren Liebsten oder Ihre Liebste mit einer Reise nach Flandern: zu jeder Zeit des Jahres romantisch.

In unseren charmanten Kunststädten genießen Sie ein unvergessliches Erlebnis voller Kunst, prächtiger Architektur, Kulturerbe, köstlichem Essen, authentischen Bieren, bester Schokolade und natürlich mit einem Schuss Romantik. Hier sind einige Tipps, um Ihre Reise zu etwas ganz Besonderem zu machen.

Atemberaubendes Antwerpen

Rubens House garden (Rubenstuin) in Antwerp - ©Antwerpen Toerisme en Congres, copyright always obligatory

Antwerpen besitzt sämtliche Zutaten für einen romantischen Städtetrip. Besuchen Sie das Diamantenhaus, denn wie jeder weiß, sind Diamanten‚ a girl’s best friend‘. Machen Sie ein romantisches Foto im Garten des Rubenshauses (und posten Sie es unbedingt in den sozialen Medien). Probieren Sie die exquisite flämische Gastronomie in einer ehemaligen Kapelle (im Sterne-Restaurant The Jane) oder im Himmel (im Sterne-Restaurant ‘t Zilte). Spazieren Sie an den Lichtern am Ufer des Flusses Schelde entlang und gehen Sie zum Sternegucken auf den Dageraadplaats. Beschließen Sie den Tag mit einem Konzert in der nagelneuen Königin-Elisabeth-Halle. Absolute Weltklasse!

Bildschönes Brügge

Couple walking along 'Het Minnewater' in Bruges - ©Jan D'Hondt  (copyright always obligatory)

Brügge ist ohne Zweifel der Hotspot für Romantiker schlechthin. Nehmen Sie Ihre(n) Angebetete(n) mit in den Minnewaterpark und machen Sie ihm oder ihr auf der Brücke über dem See der Liebe eine Liebeserklärung. Der Legende nach wird ihre Liebe ewig Bestand haben. Bewundern Sie die herrlichen Fassaden des Tolhuys, des Pijnderhuis und der Poortersloge auf dem Jan van Eyckplein, während dieser berühmte flämische Meister aus Brügge Ihnen über die Schulter schaut. Lassen Sie sich ein köstliches Essen auf dem Huidenvettersplein schmecken, während lokale Künstler für eine kreative und unverwechselbare Atmosphäre sorgen.

Buntes Brüssel

Jubelpark - Parc du Cinquantenaire in Brussels - ©Milo Profi, copyright always obligatory

Belgische Schokolade ist in der ganzen Welt berühmt und beliebt. Was gibt es Romantischeres als eine Verkostung dieser süßen Delikatesse zu zweit? Oder wie wäre es mit einem Besuch in einem Schokoladenmuseum oder der Herstellung eigener schokoladiger Meisterwerke bei einem Workshop? Danach können Sie einen romantischen Spaziergang im Jubelpark, einem der schönsten Parks von Flandern, unternehmen. Oder genießen Sie einen beeindruckenden Blick über die Stadt von den Kunstberg-Gärten aus. Einfach märchenhaft!

Großartiges Gent

The 'Gravensteen' castle in Ghent - photo VISITFLANDERS

Gemütlich, aber pulsierend. Gent ist eine Stadt mit einzigartigem Charakter. Steigen Sie in ein Kajak und unternehmen Sie eine idyllische Fahrt durch das alte Stadtzentrum. Ein Glas Sekt oder ein lokales Bier und ein paar Appetithäppchen runden das Erlebnis ab. Gönnen Sie sich danach einen ruhigen und erholsamen Spaziergang durch die Gärten der St.-Peter-Abtei. Nichts berührt das Herz mehr als Musik. In den vielen Opernhäusern, Konzertsälen, Bars und Konzertclubs finden Sie ganz bestimmt etwas nach Ihrem Geschmack.

Liebenswertes Leuven

University Library Leuven - ©Layla Aerts

Diese Universitätsstadt besitzt viele verborgene romantische Orte. Steigen Sie auf den Turm der Universitätsbibliothek und genießen Sie einen wundervollen Blick über die Stadt. Wussten Sie, dass Leuven auch als Belgiens Hauptstadt der Brauereien bekannt ist? Jahrhunderte flämischer Tradition und Handwerkskunst warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Statten Sie dem Belgian Beer Shop einen Besuch ab, der Ihnen rund 500 belgische Biere zu bieten hat – die perfekte Geschenkidee für Ihre Lieben. Spazieren Sie durch die Stadt und erholen Sie sich im Botanischen Garten (dem ältesten Belgiens!), im Großen Beginenhof (UNESCO-Welterbe) und im Dijlepark mit seiner eleganten Brücke.

Munteres Mechelen

Wintertuin Ursulinen in Mechelen - ©Visit Mechelen - Koen Broos, copyright always obligatory

Dem Himmel ganz nah! Der St.-Rombouts-Turm ist Mechelens Mittelpunkt. Der Aufstieg über 500 Stufen mag zunächst nicht besonders romantisch klingen, doch der beeindruckende Blick über die Stadt ist es wert. Erholen Sie sich in einem der geselligen Cafés auf dem Vismarkt, während Sie sich einen Tee, einen Kaffee oder ein lokales Bier schmecken lassen. Sie platzen wieder vor Energie? Folgen Sie dem Dijle-Pfad. Er führt Sie am Wasser entlang an alten Häusern vorbei direkt zum Botanischen Garten. Ein grünes Paradies im Herzen der Stadt. Und wenn Sie sich mehr für die Fauna als die Flora interessieren: Besuchen Sie den Tierpark Planckendael und denken Sie an Ihre Kindertage zurück. 40 Hektar mit exotischen Tieren, herrlichen Wegen und einer sympathischen Atmosphäre.

Das ist nur etwas für Pärchen? Ganz und gar nicht. In Flandern gibt es für jedermann viel zu unternehmen. Kommen Sie her und entdecken Sie es selbst!

Banner Promo Brussels Airlines, Hi Belgium Pass
Back to top