Tin Tin at the Belgian Comic Strip Center in Brussels - Photo VISITFLANDERS
Hergé, mit bürgerlichem Namen Georges Rémi, wurde 1907 in Brüssel geboren. Die Initialen seines Namens ergeben in der französischen Aussprache seinen Künstlernamen - R.G. = Hergé
Signature Hergé - Photo Marc Delforge © https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/

Er ist der Schöpfer der Figuren Tim & Struppi - des umtriebigen Reporters und seines treuen Hundes, die unzählige Abenteuer in vielen Länders erleben.

Mit seiner klaren Linienführung, der „Ligne claire“, wurde Hergé zum einflussreichsten Comic-Künstler Europas.

Er starb 1983 und hinterließ 23 Tim und Struppi - Alben und eine nicht mehr fertig gestellte Geschichte mit dem Titel „Tim und die Alpha-Kunst“.

Der US-Filmemacher Steven Spielberg erwarb die Filmrechte und präsentierte im Jahr 2011 eine Kinoversion im Capture-Motion-Verfahren - 'Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn'.

Es sollte der erste Teil einer Trilogie sein - Teil 2 wird in den nächsten Jahren erwartet.

Back to top