Liebe Flandern Freunde, Liebe Besucher,

um die Sicherheit von Einheimischen wie auch Besuchern zu gewährleisten und die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat die belgische Regierung entsprechende Maßnahmen ergriffen.
Die aktuellen Informationen dazu finden Sie hier:

COVID-19 | Informationen über Maßnahmen und Einschränkungen in Belgien
Deutschland – Auswärtiges Amt
Österreich - Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Vom 1. August an muss jeder, der für mehr als 48 Stunden nach Belgien einreisen möchte, innerhalb von 48 Stunden vor der Ankunft ein Einreiseformular ausfüllen.

Wir freuen uns darauf, Sie so bald wie möglich wieder mit der gewohnten Gastfreundschaft in Flandern begrüßen zu können.

Auf bald und passen Sie gut auf sich auf.
Ihr Team von VISITFLANDERS.

Die Erfolgsgeschichte von Leonidas beginnt, als der junge Konditor Leonidas Kestekides auf der Weltausstellung in Gent im Jahr 1913 eine Goldmedaille gewinnt. Heute, 100 Jahre später, ist Leonidas in Belgien bekannter denn je. In dem Geschäft am Emile Braunplein im Schatten des mächtigen Belfrieds im Herzen von Gent können die Bürger der Stadt und die Touristen eine herrliche Tasse Kaffee mit Pralinen genießen oder sich von einem der köstlichen Leonidas-Getränke verzaubern lassen. Die Mitarbeiter im Laden sorgen für die schnelle Bedienung der Kunden und beraten sie freundlich bei der Auswahl der Schokoladensorte. Das Geschäft ist täglich geöffnet, jedoch ist die Kaffeebar sonntags geschlossen.

Wo

Emiel Braunplein 13
9000 Gent

Kontakt

+32 9 372 71 84

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Zurück zum Seitenanfang