Liebe Flandern Freunde, Liebe Besucher,

um die Sicherheit von Einheimischen wie auch Besuchern zu gewährleisten und die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat die belgische Regierung entsprechende Maßnahmen ergriffen.
Die aktuellen Informationen dazu finden Sie hier:

COVID-19 | Informationen über Maßnahmen und Einschränkungen in Belgien
Deutschland – Auswärtiges Amt
Österreich - Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Wenn Sie für eine Dauer von 48 Stunden oder mehr nach Belgien reisen, müssen Sie 48 Stunden vor Ihrer Ankunft in Belgien ein Passenger Locator Formular ausfüllen. Klicken Sie hier für das Passenger Locator Online-Formular.

Wir freuen uns darauf, Sie so bald wie möglich wieder mit der gewohnten Gastfreundschaft in Flandern begrüßen zu können.

Auf bald und passen Sie gut auf sich auf.
Ihr Team von VISITFLANDERS.

Im Woestyne serviert der Küchenchef Tim Vervynckt seit drei Jahren köstliche gastronomische Gerichte. Mit der Kombination vielfältiger einheimischer Zutaten in einer ästhetisch ansprechenden Präsentation hat er einen raffinierten Stil entwickelt. Das hat er nicht ganz alleine vollbracht. Seine Partnerin Angelique hat von Beginn an ein großes Wissen über Weine aufgebaut. Ein gutes Restaurant erkennt man außerdem an dem Brot, das serviert wird und das die Qualität bei Woestyne beweist. Ihr Julépice ist ein Kräuterbrot auf Olivenölbasis mit grobem Meersalz und Kreuzkümmel. Knusprig mit Suchtfaktor.

Wo

Watermolenstraat 4
9880 Aalter

Kontakt

+32 (0)9 335 27 78

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Zurück zum Seitenanfang