Liebe Flandern Freunde, Liebe Besucher,

um die Sicherheit von Einheimischen wie auch Besuchern zu gewährleisten und die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat die belgische Regierung entsprechende Maßnahmen ergriffen.
Die aktuellen Informationen dazu finden Sie hier:

COVID-19 | Informationen über Maßnahmen und Einschränkungen in Belgien
Deutschland – Auswärtiges Amt
Österreich - Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Vom 1. August an muss jeder, der für mehr als 48 Stunden nach Belgien einreisen möchte, innerhalb von 48 Stunden vor der Ankunft ein Einreiseformular ausfüllen.

Wir freuen uns darauf, Sie so bald wie möglich wieder mit der gewohnten Gastfreundschaft in Flandern begrüßen zu können.

Auf bald und passen Sie gut auf sich auf.
Ihr Team von VISITFLANDERS.

Als unumgängliches Wahrzeichen von Brüssel und Belgien, einzigartige Verwirklichung in der Geschichte der Architektur und symbolischer Nachlass der Weltausstellung in Brüssel (Expo 58), ist das Atomium heute die populärste Attraktion in der Hauptstadt Europas. Neben einem surrealistischen Parcours durch Röhren und Kugeln und einer permanenten Ausstellung zur Geschichte des Bauwerks, zeigt das Atomium auch zeitweilige Ausstellungen mit verschiedenen Themen. Die oberste Kugel bietet ein wunderschönes Panorama auf Brüssel und Umgebung. Verpassen Sie diese Ausstellungen nicht. Neugierige Kinder nehmen mit Begeisterung an den spielerischen und lehrreichen Workshops des Atomiums während der Schulferien teil. Das Restaurant (eigene Verwaltung) in der obersten Kugel - ist jeden Tag bis 23 Uhr geöffnet (Reservierung erwünscht: +32 (0)496 1 58 58).

Wo

Atomiumlaan 1
1020 Laken

Kontakt

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Zurück zum Seitenanfang