„Komm probieren!“ heißt es bald wieder in Ostende: Beim Genussfest „a l'Ostendaise“ zeigen die besten Köche in Oostende, wie kreativ man Fisch und Schalentiere aus der Nordsee verarbeiten kann. Die Palette reicht von Blinis mit Meeräsche bis zu geräuchertem süßem Hering. Mehr als 20 Restaurants aus Belgiens größtem Küstenort beteiligen sich und bieten ihre Spitzengerichte an, darunter das „Adelientje“, das älteste Fischrestaurant Ostendes, aber auch Trendlokale wie das „Bentley's“ oder Bistros. Die Gerichte werden in kleinen Portionen für jeweils 6 Euro angeboten, so dass man die fisch-Vielfalt ausgiebig kosten kann. Strandstimmung und den Blick aufs Meer gibt es kostenlos dazu. Zeit: Sa, 22.06.2019, 11 bis 21 Uhr; So, 23.06.2019, 11 bis 19 Uhr.
A l'Ostendaise

Wo

Zeeheldenplein 
8400 Oostende

Wann

von Samstag, 22. Juni 2019
bis Sonntag, 23. Juni 2019

Kontakt

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top