In der Brüsseler Kapellenkirche, in der Pieter Bruegel der Ältere geheiratet hat und vor 450 Jahren beerdigt wurde, werden zehn dreidimensionale Figuren von Bruegel zum Leben erweckt, als wären sie aus ihren Gemälden geflohen. Sie sind an verschiedenen Orten in der Kirche versteckt. Am Eingang erhalten die Besucher eine Informationsbroschüre über die geflohenen Figuren und die Gemälde, aus denen sie geflohen sind. Nach den Figuren zu suchen und zu entdecken, zu welchen Gemälden sie gehören, ist eine lustige Aktivität für Kinder und auch Erwachsene.
Bruegel, die große Flucht

Wo

Kapellemarkt 
1000 Brüssel

Wann

von Dienstag, 1. Januar 2019
bis Freitag, 20. Dezember 2019

Kontakt

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Back to top