Liebe Flandern Freunde, Liebe Besucher,

um die Sicherheit von Einheimischen wie auch Besuchern zu gewährleisten und die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat die belgische Regierung entsprechende Maßnahmen ergriffen.
Die aktuellen Informationen dazu finden Sie hier:

COVID-19 | Informationen über Maßnahmen und Einschränkungen in Belgien
Deutschland – Auswärtiges Amt
Österreich - Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Vom 1. August an muss jeder, der für mehr als 48 Stunden nach Belgien einreisen möchte, innerhalb von 48 Stunden vor der Ankunft ein Einreiseformular ausfüllen.

Wir freuen uns darauf, Sie so bald wie möglich wieder mit der gewohnten Gastfreundschaft in Flandern begrüßen zu können.

Auf bald und passen Sie gut auf sich auf.
Ihr Team von VISITFLANDERS.

Jedes Jahr im April färben die Blüten die sanften Hügel des Haspengouw weiß und lila. Im Blütenmonat April herrscht in der Region emsiges Treiben. Auktionen und Obstbetriebe öffnen ihre Türen. Wenn Bauern und Züchter im Herbst ihre Früchte ernten, erwacht das Obstfest richtig zum Leben. Sie können einen Blick hinter die Kulissen von Obstauktionen und ‑firmen werfen, in den Weingärten Wein verkosten, zu einem romantischen Picknick aufbrechen oder über einen Markt spazieren, der lokale Produkte feilbietet. Bei manchen Bauern können Sie sich in der Blütezeit einen Apfelbaum reservieren, um später in der Erntezeit Äpfel von Ihrem eigenen persönlichen Baum zu pflücken.
Blütenfeste

Wo

Various locations in Haspengouw 
3800 Sint-Truiden

Wann

von Sonntag, 19. April 2015
bis Sonntag, 19. April 2015

Kontakt

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Zurück zum Seitenanfang