Liebe Flandern Freunde, Liebe Besucher,

um die Sicherheit von Einheimischen wie auch Besuchern zu gewährleisten und die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat die belgische Regierung entsprechende Maßnahmen ergriffen.
Die aktuellen Informationen dazu finden Sie hier:

COVID-19 | Informationen über Maßnahmen und Einschränkungen in Belgien
Deutschland – Auswärtiges Amt
Österreich - Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Wenn Sie für eine Dauer von 48 Stunden oder mehr nach Belgien reisen, müssen Sie 48 Stunden vor Ihrer Ankunft in Belgien ein Passenger Locator Formular ausfüllen. Klicken Sie hier für das Passenger Locator Online-Formular.

Wir freuen uns darauf, Sie so bald wie möglich wieder mit der gewohnten Gastfreundschaft in Flandern begrüßen zu können.

Auf bald und passen Sie gut auf sich auf.
Ihr Team von VISITFLANDERS.

12. Oktober 1917 war eine schwarze Seite in der Neuseeländischen Geschichte. An diesem Tag bereitete die Neuseeländische Division sich vor, um Belle Vue das nordliche Teil von Passendale zu besetzen. Es wird aber zu einem schwarzen Tag in der Neuseeländischen Geschichte. In weniger als vier Stunden zählt man 2700 Verluste, unter ihnen 846 Gefallenen. Die Front rückt kaum 400 Meter auf. Ein Jahrhundert später wird dieses blutigen Tages gedacht mit einer Zeremonie auf Tyne Cot Cemetery und 's Gravenstafel. Eine geeignete Huldiging, bei der die Jugendlichen in der Anwesenheit von angesehenen Figuren eine wichtige Rolle spielen.
Neuseeländische Gedenkfeier

Wo

 
8980 Zonnebeke

Wann

von Donnerstag, 12. Oktober 2017
bis Donnerstag, 12. Oktober 2017

Kontakt

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Zurück zum Seitenanfang