Leuven ist eine Stadt für Genießer – und zeigt beim diesjährigen Hapje Tapje wieder sein reichhaltiges kulinarisches Angebot und seine traditionelle Braukunst. Entlang der Gastronomieroute, die am Grote Markt beginnt und über die Muntstraat, den Hogeschoolplein, den De Layensplein und die Tiensestraat führt, bieten Gastronomen Probierhäppchen und kleine Snacks für maximal 6 Euro an – von Sternenküche bis regionale Spezialitäten ist alles dabei. Der Grote Markt verwandelt sich dabei in einen „Grand Place Gourmande“: Zehn Leuvener Spitzenbetriebe präsentieren zwischen 14 und 17 Uhr jeweils ein Gericht speziell für Hapje Tapje, die Besucher können ihnen bei der Zubereitung über die Schulter schauen. Auf dem Oude Markt können Bierliebhaber mit einem Degustationsglas verschiedene bekannte und weniger bekannte Biere probieren, z.B. Kale Ridders, Nivoo, Broeder Jacob, Wolf oder De Vlie. Hier startet auch um 15 Uhr das traditionelle Barmann-Rennen. Dabei geht es nicht allein um Schnelligkeit, sondern auch um Geschicklichkeit, wenn das volle Tablett beim Laufen balanciert werden muss. Ab 21 Uhr spielt hier die legendäre Combo Les Truttes. Auf dem „Marché des Métiers“ stellen zudem die besten Kunsthandwerker ihr Können unter Beweis.
Hapje-Tapje

Wo

Oude Markt 1
3000 Leuven

Wann

von Sonntag, 31. Juli 2022
bis Sonntag, 31. Juli 2022

Kontakt

+32 16 22 70 99

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Zurück zum Seitenanfang