Liebe Flandern Freunde, Liebe Besucher,

um die Sicherheit von Einheimischen wie auch Besuchern zu gewährleisten und die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat die belgische Regierung entsprechende Maßnahmen ergriffen.
Die aktuellen Informationen dazu finden Sie hier:

COVID-19 | Informationen über Maßnahmen und Einschränkungen in Belgien
Deutschland – Auswärtiges Amt
Österreich - Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Vom 1. August an muss jeder, der für mehr als 48 Stunden nach Belgien einreisen möchte, innerhalb von 48 Stunden vor der Ankunft ein Einreiseformular ausfüllen.

Wir freuen uns darauf, Sie so bald wie möglich wieder mit der gewohnten Gastfreundschaft in Flandern begrüßen zu können.

Auf bald und passen Sie gut auf sich auf.
Ihr Team von VISITFLANDERS.

Alle drei Jahre erleuchten internationale Lichtkünstler Gent. Gebäude werden dabei illuminiert und mit Projektionen und Video inszeniert. Die Genter Nächte sind die Bühne für überraschende Spektakel, ingeniöse Installationen, spektakuläre Aufführungen, Veranstaltungen mit Licht und Happenings ergänzen die Beleuchtung der Fassaden. Modernste Techniken kommen zum Einsatz wie z.B. 3D-Mapping. Ein Rundgang erschließt Besuchern die Lichtkunstwerke. Die Lichtfestival-App gibt Auskunft über den Rundgang, das Programm sowie die jeweiligen Kunstwerke und ihre Schöpfer. Das Lichtfestival stellt den international prämierten Genter Lichtplan in den Blickpunkt. Mit diesem Lichtplan versieht die Stadt an der Leie seit 1988 die wichtigsten Denkmäler, Gebäude, Eingangstore, Verkehrsadern, Geschäftsstraßen, Parks und Plätze mit Lichtakzenten.
Lichtfestival Gent

Wo

Kouter 
9000 Gent

Wann

von Mittwoch, 27. Januar 2021
bis Sonntag, 31. Januar 2021

Kontakt

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Zurück zum Seitenanfang