Liebe Flandern Freunde, Liebe Besucher,

angesichts der COVID-19-Situation finden Sie auf der folgenden Website nähere Informationen. Um die neuesten Reisehinweise für unser Land zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihre lokalen Behörden.
Wenn Sie innerhalb der Europäischen Union reisen, brauchen Sie kein Passagier-Lokalisierungsformular mehr auszufüllen.
Wenn Sie mit einem Flugzeug, Schiff, Bus oder Zug nach Flandern reisen und aus einem Drittland anreisen, das nicht auf der weißen Liste der Europäischen Union steht, müssen Sie innerhalb von 6 Monaten vor Ihrer Ankunft in Belgien ein Passagier-Lokalisierungsformular ausfüllen


Sie finden sämtliche Informationen auf der offiziellen Website


Passen Sie gut auf sich selbst und einander auf und bleiben Sie sicher und gesund.
Wir hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen, mit doppelt so viel Herz, Liebe und Gastfreundschaft.


Ihr Team von VISITFLANDERS.

Jedes Jahr am 15. August steht die Innenstadt von Antwerpen ganz im Zeichen des Rubensmarktes. Hauptattraktion des stimmungsvollen Großereignisses sind mehr als 200 im Stile des Mittelalters gehaltene Verkaufsstände, deren Besitzer unter anderem Antiquitäten, Speisen und Getränke anbieten. Dabei entsteht eine Atmosphäre, die stark an das Zeitalter erinnert, als Peter Paul Rubens (1577–1640) selber noch in Antwerpen lebte. Allgemein wird diese Epoche als Blütezeit der Stadt betrachtet. Während die handelnden Personen im Stile des 16. und 17. Jahrhunderts gekleidet sind, stammen die angebotenen Waren größtenteils aus der Gegenwart. Das Sortiment reicht von Kleidung und Schuhen über Uhren und Schmuck bis hin zu Schokolade und anderen Köstlichkeiten. Der 15. August (Maria Himmelfahrt) ist in Belgien ein nationaler Feiertag. Der Eintritt zum Rubensmarkt ist kostenlos.
Rubens Markt

Wo

Grote Markt 1
2000 Antwerpen

Wann

von Montag, 15. August 2022
bis Montag, 15. August 2022

Kontakt

Informationen über Barrierefreiheit

lokale Karte

Nachstehend finden Sie eine interaktive Karte

Zurück zum Seitenanfang