Der flämische Meister James Ensor ist ein Innovator, ein Gamechanger. Seine Kunst ist untrennbar mit den Ursprüngen und der Entwicklung der Moderne im 20. Jahrhundert verknüpft. Er zählt zu der kleinen, lose miteinander verbundenen Gruppe europäischer Avantgardekünstler, die Ende des 19. Jahrhunderts die Malerei von romantischem Heldentum, Schein und banalem Realismus befreiten. Ensors Blick auf die Menschheit ist manchmal unbeschwert, oft pessimistisch, aber genauso oft lyrisch und urkomisch. Indem er Bilder, Form und Farbe autonom und losgelöst von der Realität einsetzt, erschafft er Bilder, in denen eine genaue, realitätsgetreue Darstellung sekundär wird.

2024 jährt sich der Todestag von James Ensor (1860–1949) zum 75. Mal. Feiern wir alle gemeinsam das Leben dieses großen flämischen Meisters mit verschiedenen Ausstellungen, Aktionen und Veranstaltungen in Oostende, Brüssel und Antwerpen.

Ensor 2024 in flanders (map)

Ensor in Antwerpen

Entdecke Ensor in Antwerpen
media:bynder:ff5e6f4c-4246-4446-a2fc-5d883121e059

Die größte Ensor-Sammlung der Welt

Ensor expo FOMU - 3-5 Cindy Sherman - Untitled Film Still  © Cindy Sherman

Ensors Werk in die zeitgenössische Fotografie übersetzt

IngeGrognardAndRonaldStoops2001PhotoRonaldStoops_no text in image_no cuts

Make-up-Künstler katapultieren Ensor ins 21. Jahrhundert

Pride, 1904, etching and watercolor, Collection City of Antwerp, Museum Plantin-Moretus, PK.MP.04981

Bemerkenswerte Ergebnisse von Ensors Experimenten

Visit delegation World Choir Games - Antwerp, Ghent and Brussels - March 19, 2018 052

Antwerpen ist mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Von Brüssel aus ist man in weniger als einer Stunde dort.

Antwerp City Pass: Vorteile kaufen und nutzen

Mit dem Antwerp City Pass haben Sie Zugang zu vielen Attraktionen, freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und können Ermäßigungen nutzen. Wählen Sie ein 24-, 48- oder 72-Stunden-Paket. Laden Sie den Antwerp City Pass auf Ihr Smartphone und scannen Sie den QR-Code in den teilnehmenden Museen und Attraktionen.

Antwerp City Pass

48 Stunden in voller Pracht in Antwerpen

In Antwerpen vergeht die Zeit wie im Flug. Es gibt so viel zu erleben: das künstlerische Erbe des großen Barockkünstlers Peter Paul Rubens, eine Eisenbahnkathedrale, den Hafen als pulsierendes Herz dieser Metropole, bahnbrechende Mode, funkelnde Diamanten und vieles, vieles mehr. Mach dich bereit für 48 Stunden in Antwerpen.

The Port house - Havenhuis 3 © Havenbedrijf Antwerpen - Peter Knoop

Ensor in Oostende

Vielseitiges Stadtfest in Oostende
Oostende_De Ensorwandeling © Toerisme Oostende vzw 1

Ein vielseitiges Stadtfest, dass das wahre Gesicht des "Mannes hinter den Masken" zeigt

media:bynder:57b8bfde-4e82-4162-855d-578467e7dcd5

Mehr als 80 Aktivitäten, darunter 27 Ausstellungen, lassen Dich in die Welt von James Ensor eintauchen

KVF-21 © Visit Oostende

Entdecke wie die Stadt am Meer ihn inspiriert hat

Vlaanderen-Fietscampagne-Kustroute-Oostende-HR-011

Von ganz Flandern aus leicht zu erreichen

Oostende, Perle an der Nordsee

Oostende, Perle an der Nordsee. Dieser Badeort kombiniert die Grandeur der Belle Époque mit dem künstlerischen Flair von James Ensor und seinen vielen Nachfolgern. Wie dieser Pionier der Kunst hinterließen auch die Kunst-Triennale Beaufort und das Streetart-Festival The Crystal Ship einen nachhaltigen Eindruck auf die Stadt. So ist Oostende heute eine künstlerische, moderne und lebendige Stadt, die jedoch nicht auf ihre eigene Identität verzichtet. Das manchmal etwas raue Fischerleben bleibt mit der Stadt verbunden. Die (Meeres-)Früchte dieser Arbeit können Sie in den vielen gemütlichen und schicken Restaurants ernten: Garnelen, Muscheln, Seezunge… reiner als hier findet man sie nicht.

KVF-17 © Visit Oostende

Entdecke Ensor in Brüssel

Obwohl James Ensor untrennbar mit seiner geliebten Heimatstadt Oostende verbunden ist, spielt Brüssel ebenfalls eine wichtige Rolle in seinem Leben und seiner Laufbahn. Ensor studierte dort drei Jahre lang an der Königlichen Akademie. Fernand Khnopff und andere Nachwuchstalente zählten zu seinen Kommilitonen. Er kehrte zwar nach Oostende zurück, pflegte jedoch sein ganzes Leben lang eine besondere Bindung zur Hauptstadt, stellte dort mehrmals aus und verblieb dort längere Zeit.

KBR Ensor

James Ensor. Inspired by Brussels

James Ensor Bozar

‘James Ensor. Maestro’