Liebe Flandern Freunde, Liebe Besucher,

angesichts der COVID-19-Situation finden Sie auf der folgenden Website nähere Informationen. Um die neuesten Reisehinweise für unser Land zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihre lokalen Behörden.
Wenn Sie innerhalb der Europäischen Union reisen, brauchen Sie kein Passagier-Lokalisierungsformular mehr auszufüllen.
Wenn Sie mit einem Flugzeug, Schiff, Bus oder Zug nach Flandern reisen und aus einem Drittland anreisen, das nicht auf der weißen Liste der Europäischen Union steht, müssen Sie innerhalb von 6 Monaten vor Ihrer Ankunft in Belgien ein Passagier-Lokalisierungsformular ausfüllen


Sie finden sämtliche Informationen auf der offiziellen Website


Passen Sie gut auf sich selbst und einander auf und bleiben Sie sicher und gesund.
Wir hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen, mit doppelt so viel Herz, Liebe und Gastfreundschaft.


Ihr Team von VISITFLANDERS.

Elixir d'Anvers © Antwerp Tourism & Convention

Wenn hierzulande der Name "Elixir d'Anvers" erwähnt wird, erinnern sich die meisten Belgier an die guten alten Zeiten, als sie bei einem Besuch ihrer Großeltern ein kleines Glas Elixir d'Anvers schlürfen durften oder wenn Sie ein Stückchen Zucker mit ein paar Tropfen geschenkt bekamen.

Diesen gesunden Kräuterlikör gibt es seit 1863

Elixir d'Anvers © Antwerp Tourism & Convention

Bei anderen steht der Name Elixir d'Anvers für das perfekte Mittel gegen allerlei Beschwerden wie Magen- oder Bauchschmerzen und natürlich als das Heilmittel schlechthin gegen Koliken bei Pferden. Diesen gesunden Kräuterlikör gibt es seit 1863. Er wird aus 32 Pflanzen und Kräutern aus allen Ecken der Erde hergestellt, die ihm seinen einzigartigen Geschmack verleihen.

Zurück zum Seitenanfang