Liebe Flandern Freunde, Liebe Besucher,

um die Sicherheit von Einheimischen wie auch Besuchern zu gewährleisten und die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat die belgische Regierung entsprechende Maßnahmen ergriffen.
Die aktuellen Informationen dazu finden Sie hier:

COVID-19 | Informationen über Maßnahmen und Einschränkungen in Belgien
Deutschland – Auswärtiges Amt
Österreich - Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Wenn Sie für eine Dauer von 48 Stunden oder mehr nach Belgien reisen, müssen Sie 48 Stunden vor Ihrer Ankunft in Belgien ein Passenger Locator Formular ausfüllen. Klicken Sie hier für das Passenger Locator Online-Formular.

Wir freuen uns darauf, Sie so bald wie möglich wieder mit der gewohnten Gastfreundschaft in Flandern begrüßen zu können.

Auf bald und passen Sie gut auf sich auf.
Ihr Team von VISITFLANDERS.

Jardins en terrasses de l'abbaye de la Cambre à Bruxelles - attribution Charles Lecompte - CC some rights reserved (licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license)

Ein wenig im Schatten der Designerschmiede Antwerpen machte sich die Ecole nationale supérieure des arts visuels La Cambre in Brüssel in den letzten Jahren auch einen Namen.

Mit den Absolventen Olivier Theyskens, Martin Margiela, Xavier Delcour und José Enrique Ona Selfa war Brüssel zur zweiten Designerhochburg avanciert.

Modedesigner wie Annemie Verbeke, Christopf Coppens, Mieke Cosyn u. a. machen Brüssel zum zweiten hot spot in Sachen Belgischer Mode. Die einzigartige Fashion Show findet jedes Jahr in den beindruckenden Hallen von Schaerbeek statt, wo die Studenten ihre Werke zur Schau stellen.

Zurück zum Seitenanfang